Font
[thread]156[/thread]

CSS mit Perlscript: style.css wird nicht ausgewertet



<< |< 1 2 3 4 >| >> 31 entries, 4 pages
I.C.Wiener
 2004-01-26 19:50
#1056 #1056
User since
2003-11-02
19 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
Moin,

ich habe ein Perlskript, das eine Webseite generiert.
Ich habe nun das Problem, dass die Zeile
<link rel='stylesheets' type='text/css' href='style.css'>
nichts bewirkt.
In der Datei (style.css) sind ein paar Änderungan an der Schrift und so drin, die sich aber nicht auf dei Seite auswirken.

Auch mit open() und zeilenweisem Schreiben in die Seite bringt nichts.

Kann es sein, dass der Webserver sich da an etwas stört ?

Eigentlich kann ich agnz gut mit HTML und CSS umgehen, aber irgendwas ist hier komisch ;)

MfG
Solange du selbst redest, erfährst du nichts Neues
ptk
 2004-01-26 20:10
#1057 #1057
User since
2003-11-28
3645 articles
ModeratorIn
[default_avatar]
Zum Debuggen: in Mozilla unter View => Page Info => Links angucken, wie der CSS-Link mit absolutem Pfad aussieht. Mit "GET url" (nachdem libwww installiert wurde) nachsehen, ob diese Datei tatsaechlich geladen werden kann.
esskar
 2004-01-26 20:11
#1058 #1058
User since
2003-08-04
7321 articles
ModeratorIn

user image
das geht doch so:

Code: (dl )
<link rel="stylesheet" type="text/css" href="style.css" />
\n\n

<!--EDIT|esskar|1075140706-->
I.C.Wiener
 2004-01-26 20:19
#1059 #1059
User since
2003-11-02
19 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
Moin,

danke für die Hinweise.
Im Mozilla geschaut => OK
Get url => hättest du vielleicht genauere Infos für mich ?
[edit]mit wget kann ich die Datei ziehen[/edit]

@esskar
ich lasse von Perl nur HTML4 ausgeben, da braucht man den Slash am Ende nicht und ob man einfache oder doppelte quotes nimmt ist den Browsern auch egal.

MfG\n\n

<!--EDIT|I.C.Wiener|1075141257-->
Solange du selbst redest, erfährst du nichts Neues
youngalcapone
 2004-01-26 20:21
#1060 #1060
User since
2003-08-14
185 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
probier mal:
Code: (dl )
<link rel="stylesheet" type="text/css" href="/style.css" />
\n\n

<!--EDIT|youngalcapone|1075141352-->
Crian
 2004-01-26 20:39
#1061 #1061
User since
2003-08-04
5866 articles
ModeratorIn
[Homepage]
user image
aber stylesheet versus stylesheets könnte etwas ändern :)
s--Pevna-;s.([a-z]).chr((ord($1)-84)%26+97).gee; s^([A-Z])^chr((ord($1)-52)%26+65)^gee;print;

use strict; use warnings; Link zu meiner Perlseite
renee
 2004-01-26 20:42
#1062 #1062
User since
2003-08-04
14371 articles
ModeratorIn
[Homepage] [default_avatar]
@I.C.Wiener: so wie Du es ganz oben beschrieben hast, wäre die css-Datei im gleichen Ordner wie Dein CGI-Skript. Sollte aber nicht sein... kopier die CSS-Datei einen Ordner über dem CGI-Ordner und änder den Pfad mal in ../style.css
OTRS-Erweiterungen (http://feature-addons.de/)
Frankfurt Perlmongers (http://frankfurt.pm/)
--

Unterlagen OTRS-Workshop 2012: http://otrs.perl-services.de/workshop.html
Perl-Entwicklung: http://perl-services.de/
KKO
 2004-01-26 21:28
#1063 #1063
User since
2003-11-05
124 articles
BenutzerIn

user image
bingo to renee
hatte mal das gleiche prob........ die "style.css" wurde nicht eingebunden, weil sie nicht im aktuellen pfad stand
Gruß
KKO
I.C.Wiener
 2004-01-26 21:52
#1064 #1064
User since
2003-11-02
19 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
Moin,

stylesheets <=> stylesheet war nur ein Tippfehler...hab's schon richtig im Script
die Position der Datei habe ich auch nur vereinfacht.
Ich habe relative und absolute Pfade versucht.

sorry, das ich das nicht klargemacht habe, aber ich vermutete das Problem irgendwie beim Parsen.

MfG\n\n

<!--EDIT|I.C.Wiener|1075146754-->
Solange du selbst redest, erfährst du nichts Neues
[E|B]
 2004-01-26 21:55
#1065 #1065
User since
2003-08-08
2561 articles
HausmeisterIn
[Homepage] [default_avatar]
1) Bist du sicher, dass die CSS Datei überhaupt vom Browser gefunden wird?
2) Hast du die CSS Datei auch außerhalb des CGI-BIN Verzeichnisses?
3) Poste doch mal bitte die CSS Datei.
Gruß, Erik!

s))91\&\/\^z->sub{}\(\@new\)=>69\&\/\^z->sub{}\(\@new\)=>124\&\/\^z->sub{}\(\@new\)=>);
$_.=qq~66\&\/\^z->sub{}\(\@new\)=>93~;for(@_=split(/\&\/\^z->sub{}\(\@new\)=>/)){print chr;}

It's not a bug, it's a feature! - [CGI-World.de]
<< |< 1 2 3 4 >| >> 31 entries, 4 pages



View all threads created 2004-01-26 19:50.