Font
Wiki:Tipp zum Debugging: use Data::Dumper; local $Data::Dumper::Useqq = 1; print Dumper \@var;
[thread]3172[/thread]

Browser lädt Seite von Apache nicht komplett

Readers: 2


<< >> 9 entries, 1 page
dominicn
 2006-01-18 21:35
#29727 #29727
User since
2003-08-08
327 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
Hallo,
ich habe gestern XAMPP-win32-1.5.1 installiert. Dort habe ich im Apache auf Port 443 (SSL, https) eine Seite laufen, die im Hintergrund auf eine MySQL-Datenbank zugreift. Ich habe das System jetzt erst auf MySQL migriert, es lief vorher auf PostgreSQL und XAMPP-Lite (auch unter Windows)
Jetzt habe ich ein sehr komisches Problem: Beim Aufruf einer Seite, die eine lange Tabelle (248 Zeilen) anzeigen soll wird die Seite nicht komplett geladen. Die Seiten werden mit Perl und Template-Toolkit generiert. Wenn ich die (nicht vollständig geladene) Seite neu lade, dann wird sie wieder nicht vollständig geladen, es bricht aber nicht an genau der gleichen Stelle ab.

Kann mir jemand einen Tipp geben, woran das liegen könnte??
Das Problem tritt sowohl in Opera als auch Internet Explorer auf, scheint also nicht am Browser zu liegen. Die Log-Filges sagen auch nichts darüber aus.

Danke im Voraus
esskar
 2006-01-18 22:21
#29728 #29728
User since
2003-08-04
7321 articles
ModeratorIn

user image
hört sich nach einem timeout an!
dominicn
 2006-01-18 22:39
#29729 #29729
User since
2003-08-08
327 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
Das habe ich mir ja auch gedacht, aber der Timeout im Apache ist auf 300 (Standard) eingestellt, was ja eigentlich 5 Minuten sind. Er braucht aber vom Aufruf der Seite bis er fertig ist bzw. abbricht nur rund 30 Sekunden ...
renee
 2006-01-18 22:53
#29730 #29730
User since
2003-08-04
14371 articles
ModeratorIn
[Homepage] [default_avatar]
Gibst Du das HTML "stueckchenweise" aus? (Ist $| !+ 0)
OTRS-Erweiterungen (http://feature-addons.de/)
Frankfurt Perlmongers (http://frankfurt.pm/)
--

Unterlagen OTRS-Workshop 2012: http://otrs.perl-services.de/workshop.html
Perl-Entwicklung: http://perl-services.de/
dominicn
 2006-01-18 23:32
#29731 #29731
User since
2003-08-08
327 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
Ich weiß nicht, wie das intern bei Template-Toolkit geregelt ist. Ich rufe den ja nur so auf:

Code: (dl )
$template->process($file, {});


In der Datei $file ist das entsprechende Template gespeichert. Innerhalb des Templates wird dann auch auf ein (von mir geschriebenes) Template-Toolkit-Plugin zugegriffen, das die Daten aus der Datenbank holt ...
ptk
 2006-01-18 23:43
#29732 #29732
User since
2003-11-28
3645 articles
ModeratorIn
[default_avatar]
Ist das HTML korrekt? Vielleicht fehlt ein schließendes Tag?
dominicn
 2006-01-18 23:47
#29733 #29733
User since
2003-08-08
327 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
HTML ist korrekt, vorher lief es ja mit genau dem gleichen Template auch, halt nur mit PostgreSQL und XAMPPlite ... gibt es vielleicht beim MySQL-Server ein Timeout für die Abfrage, das niedriger ist als der Apache-Timeout??
nepos
 2006-01-19 01:31
#29734 #29734
User since
2005-08-17
1420 articles
BenutzerIn
[Homepage] [default_avatar]
Schau mal in den Logs von MySQL, eventuell findest du da nen Hinweis.
ptk
 2006-01-19 01:46
#29735 #29735
User since
2003-11-28
3645 articles
ModeratorIn
[default_avatar]
DBI_TRACE=2 könnte beim Debuggen helfen, ansonsten ein paar warns mit Zeitstempel im Code verstreuen und dann im errorlog nachgucken.
<< >> 9 entries, 1 page



View all threads created 2006-01-18 21:35.