Font
Wiki:Tipp zum Debugging: use Data::Dumper; local $Data::Dumper::Useqq = 1; print Dumper \@var;
[thread]5701[/thread]

Windows Systemfunktionen: Wie greif ich die ganzen Infos ab?



<< |< 1 2 3 >| >> 28 entries, 3 pages
Robby
 2003-09-09 11:18
#49226 #49226
User since
2003-08-11
409 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
Hallo,

wie kann ich denn unter Windows auf folgende Informationen zugreifen:
1) CPU Auslastung
2) Speicher Auslastung
3) Welche Festplatten hab ich - wie gross sind sie - wieviel Platz ist frei/belegt
4) Netzwerktraffik - was kommt rein - was geht raus

und dann noch was
5) Wie kann ich meine Workstation mit einem Knopfdruck sperren, oder mich abmelden, rebooten oder den Rechner abschalten?
6) Wie kann ich den Screensaver starten?

Hat da jemand eine Idee? :D
Danke schonmal
Robby
Kaum macht man es richtig - schon funktioniert es!
format_c
 2003-09-09 11:23
#49227 #49227
User since
2003-08-04
1706 articles
HausmeisterIn
[Homepage] [default_avatar]
Meinst du via Perl?

Also mal via Maus:
1. Str + Alt + Entf -> Taskmanager -> Systemauslastung
2. das selbe
3. rechte Maustaste auf "Arbeitsplatz" -> "Verwalten" -> Datenträgerverwaltung
4. Das geht wie 1 unter XP. Bei 2000 brauchst du das AdminPack dazu.
5. Str + Alt + Entf -> "Arbeitsstation sperren" || "Abmelden"
6. KA

Wenn das nicht das ist was du wissen willst, drück dich bitte genauer aus.
Gruß Alex
Robby
 2003-09-09 11:51
#49228 #49228
User since
2003-08-11
409 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
[quote=format_c,09.09.2003, 09:23]Meinst du via Perl?[/quote]
Ähm, sorry. Klar mit Perl...sonst hätte ich es ja im Windows Forum gepostet ;)

Also wie kann ich die oben beschriebenen Dinge mit Hilfe von Perl abgreifen?
Kaum macht man es richtig - schon funktioniert es!
format_c
 2003-09-09 12:02
#49229 #49229
User since
2003-08-04
1706 articles
HausmeisterIn
[Homepage] [default_avatar]
OK:
Win32::SystemInfo
Win32::DriveInfo
Win32::MachineInfo

Mmh das ist das was ich mal so auf Anhieb auf CPAN gefunden habe.

Gruß Alex
Robby
 2003-09-09 12:03
#49230 #49230
User since
2003-08-11
409 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
an systeminfo und driveinfo war ich auch schon dran....aber es gibt anscheinend etwas was alles beinhaltet...adminmisc nennt sich das....ich werde mich mal schlau machen.
Kaum macht man es richtig - schon funktioniert es!
havi
 2003-09-09 13:36
#49231 #49231
User since
2003-08-04
2036 articles
BenutzerIn
[Homepage]
user image
[quote=format_c,09.09.2003, 09:23]Also mal via Maus:
1. Str + Alt + Entf -> Taskmanager -> Systemauslastung
2. das selbe
3. rechte Maustaste auf "Arbeitsplatz" -> "Verwalten" -> Datenträgerverwaltung
4. Das geht wie 1 unter XP. Bei 2000 brauchst du das AdminPack dazu.
5. Str + Alt + Entf -> "Arbeitsstation sperren" || "Abmelden"
6. KA[/quote]
:-)))
Robby
 2003-09-09 14:47
#49232 #49232
User since
2003-08-11
409 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
hey, das ist nicht witzig *frechheit* :D
Kaum macht man es richtig - schon funktioniert es!
havi
 2003-09-09 16:54
#49233 #49233
User since
2003-08-04
2036 articles
BenutzerIn
[Homepage]
user image
Hi Robby!

Vielleicht kann dir das hier etwas helfen...

Gruss
Robby
 2003-09-09 17:37
#49234 #49234
User since
2003-08-11
409 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
@havi
Danke, genau dieses benutzt das AdminMisc.
Mit AdminMisc kann ich genau die Infos abgreifen die ich wollte bis auf die aktuelle Prozessorauslastung...also wer dafür noch eine Idee hat.... :D
Kaum macht man es richtig - schon funktioniert es!
format_c
 2003-09-09 17:50
#49235 #49235
User since
2003-08-04
1706 articles
HausmeisterIn
[Homepage] [default_avatar]
[quote=Robby,09.09.2003, 12:47]hey, das ist nicht witzig *frechheit* :D[/quote]
Ja sorry; konnte halt von deiner Fragestellung nicht eindeutig darauf schließen was du eigendlich wolltest.

Gruß Alex
<< |< 1 2 3 >| >> 28 entries, 3 pages



View all threads created 2003-09-09 11:18.