Font
[thread]5841[/thread]

Prozesse

Readers: 2


<< >> 6 entries, 1 page
ak47
 2003-10-21 14:27
#66137 #66137
User since
2003-08-11
24 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
Hallo,

ich habe eine Frage zu den Prozessen. Also ich habe meinen Webspace bei Schlund (jetzt lacht mich nicht aus) und ich habe erfahren dass die Prozesszeit die mir da zu Verfügung steht limitiert sein soll. Die Frage ist natürlich wo die Restriktionen sind, ich habe nichts in deren AGB's gefunden.

Wie ist das eigentlich auf einem eigenen Server? Wieviele Prozesse können da gleichzeitig wie lange laufen?
Crian
 2003-10-21 15:13
#66138 #66138
User since
2003-08-04
5840 articles
ModeratorIn
[Homepage]
user image
Auf dem eigenen Rechner können die Prozesse natürlich beliebig lang bzw. bis zum nächsten reboot laufen. Die Anzahl ist nur durch die Systemresourcen beschränkt, soviel ich weiß.
s--Pevna-;s.([a-z]).chr((ord($1)-84)%26+97).gee; s^([A-Z])^chr((ord($1)-52)%26+65)^gee;print;

use strict; use warnings; Link zu meiner Perlseite
ak47
 2003-10-21 16:49
#66139 #66139
User since
2003-08-11
24 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
Also wenn ich da einen Shop laufen lasse können schon ein paar hundert Leute gleichzeitig die Seiten ansehen oder?

Ich habe da noch eine Frage, wenn ich PHP statt Perl nehme um die datenbankabfragen zu generieren, ist das schneller oder sicherer oder besser?

Welche Vorteile hat eigentlich Perl?
Crian
 2003-10-21 16:58
#66140 #66140
User since
2003-08-04
5840 articles
ModeratorIn
[Homepage]
user image
Perl ist viel vielseitiger. Bei PHP wirst Du wohl kaum Programmierer treffen, die noch nie eine Webseite "programmiert" haben, (wie ich :-D ), in Perl schon...

Warum Du Perl nehmen solltest, werden Dir andere erzählen oder Du suchst mal nach Perl und PHP, das Thema gabs hier schon öfter.
s--Pevna-;s.([a-z]).chr((ord($1)-84)%26+97).gee; s^([A-Z])^chr((ord($1)-52)%26+65)^gee;print;

use strict; use warnings; Link zu meiner Perlseite
Relais
 2003-10-21 17:22
#66141 #66141
User since
2003-08-06
2239 articles
ModeratorIn
[Homepage] [default_avatar]
[quote=ak47,21.10.2003, 12:27]ich habe eine Frage zu den Prozessen. Also ich habe meinen Webspace bei Schlund (jetzt lacht mich nicht aus) und ich habe erfahren dass die Prozesszeit die mir da zu Verfügung steht limitiert sein soll.[/quote]
Da gibt es nix zu lachen. 8) ;)

Genaueres erfährst Du über den Support Deines Webhosters, den Du ja bereits bezahlst.

Aber vermutlich hat sich da nix geändert. Limitiert heißt, Daß Dein Webhoster nicht will, daß Du den anderen Kunden übermäßig viel Prozessorzeit wegfrißt. Durch sauberes Programmieren kannst Du das meistens ganz leicht vermeiden. (Ohne Programmierprofi sein zu müssen)

Die Zeit, die Dein Prozess braucht, ist auch nicht die Zeit, die Du auf der Uhr nachvollziehen kannst. Gemeint ist die Zeit, die Dein Prozess im Kernel des Multitaskenden Systems tatsächlich verbraucht, und das ist normalerweise nur ganz ganz wenig. Die meiste Zeit wird der Rechner andere Dinge tun, während Du auf Deine Ausgabe wartest.
Erst denken, dann posten -- Frankfurt.pm-Treffen am Dienstag 07.01.2020 im Café Diesseits
22. Deutscher Perl-Workshop 04. bis 06.03.2020 in Erlangen.
Frankfurt Perl-Workshop 2020-1 ca. Mai-Juni 2020 im Haus der Jugend

Winter is Coming
ak47
 2003-10-21 17:51
#66142 #66142
User since
2003-08-11
24 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
@Relais
das mit der Prozesszeit läßt sich am versand von Newslettern sehr schön aufzeigen. Irgendwann bricht das System nämlich den Versand ab - ohne zu fragen - soviel dazu.

@Crian
Ich mache mit Perl eigentlich alles was mit Web zutun hat. PHP mag ich deshalb nicht weil sich Code und HTML vermischt.
Ich frag mich was das soll. Wenn ich HTML-Code im Programm brauche bastle mach ich eine Subroutine und rufe die bei gegebenem Anlass auf.

Was mich aber bewegt ist die Frage, ob es eine Webtaugliche Sprache gibt die vielleicht besser, schneller und verständlicher ist als Perl. Gibt es etwas Fortschrittlicheres oder ist Perl nach wie vor up-to-date?

ak47
<< >> 6 entries, 1 page



View all threads created 2003-10-21 14:27.