Font
[thread]6710[/thread]

RDW 01/05 fuer Anfaenger: Date: 16.02.2005

Tags: Similar Threads

Readers: 2


<< |< 1 2 3 >| >> 21 entries, 3 pages
Rambo
 2005-02-16 10:46
#51779 #51779
User since
2003-08-14
799 articles
BenutzerIn

user image
hallo zusammen,

habe mir ein raetsel für anfaenger ausgedacht da ich mit sowas auch am anfang gearbeitet habe und hiermit meine
probleme hatte :-)
ich hoffe das ihr es mir nicht gleich um die ohren haut weil
es für die profis zu einfach ist. sollte es nicht ok sein bitte ich
um korrektur.

Code: (dl )
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
32
33
RDW #01/05 - Raetsel für Anfänger

Regeln:
Loesungen können direkt gepostet und diskutiert werden

Zur Verwendung von Modulen:
Ist hier erlaubt, jedoch sollte es auch Lösungen ohne geben

Aufgabe: folgende Strings zerlegen:
F:\OFFLINE\RAM_SERVER.2020202_IA01_2010
F:\OFFLINE\RAM_SERVER.2020202_IA02_2020
F:\ONLINE\RAM_SERVER.2020202_IA01_2060
F:\ONLINE\RAM_SERVER.2020202_IA02_2070

Beispiel :
LF = F:
TAR = OFFLINE
SHORT_TAR = OFF
SYS = SERVER
VER = 2020202
INST = IA01
PORT = 2010

Weiterhin wird für die Angegebenen Ports ein port mapping gemacht
Beispiel:
Port 2010 = 3100
Port 2020 = 3200
Port 2060 = 3600
Port 2070 = 3700


FRAGEN AUSDRUEKLICH ERWUENSCHT (auch wenn ich nicht
alle beantworten kann)!


fürti rambo
renee
 2005-02-16 11:15
#51780 #51780
User since
2003-08-04
14367 articles
ModeratorIn
[Homepage] [default_avatar]
Gibt es eine bestimmte Regel zur Ermittlung von SHORT_TAR?

Warum zählt das RAM_ nicht zu SYS?

Gibt es eine bestimmte Regel für das port mapping, oder hat das 20 bei 20xx nichts auszusagen?
OTRS-Erweiterungen (http://feature-addons.de/)
Frankfurt Perlmongers (http://frankfurt.pm/)
--

Unterlagen OTRS-Workshop 2012: http://otrs.perl-services.de/workshop.html
Perl-Entwicklung: http://perl-services.de/
Rambo
 2005-02-16 11:26
#51781 #51781
User since
2003-08-14
799 articles
BenutzerIn

user image
SHORT_TAR sollte / kann nur ON oder OFF sein.
RAM ist nur ein name ohne bedeutung.
SYS hingegen könnte auch THIN oder FAT bedeuten.

was die ports betrifft gibt es nur die regel das 20xx durch 3xxx
ersetzt wird.
ok?
Taulmarill
 2005-02-16 11:48
#51782 #51782
User since
2004-02-19
1749 articles
BenutzerIn

user image
es währe evtl. noch wichtig zu erwähnen, dass lösungen nicht direkt in diesem thread gepostet werden sollten, da man damit anderen den spass nimmt, das selbst zu lösen.
wer sammelt die antworten? machst du das, Rambo?
$_=unpack"B*",~pack"H*",$_ and y&1|0& |#&&print"$_\n"for@.=qw BFA2F7C39139F45F78
0A28104594444504400 0A2F107D54447DE7800 0A2110453444450500 73CF1045138445F4800 0
F3EF2044E3D17DE 8A08A0451412411 F3CF207DF41C79E 820A20451412414 83E93C4513D17D2B
renee
 2005-02-16 12:11
#51783 #51783
User since
2003-08-04
14367 articles
ModeratorIn
[Homepage] [default_avatar]
Vielleicht kann man es auch hier sammeln: http://wiki.perl-community.de/bin/view/Wissensbasis/RaetseL20050216

Wer keinen Wiki-Account hat, kann es an renee -at- per-community dot de schicken
OTRS-Erweiterungen (http://feature-addons.de/)
Frankfurt Perlmongers (http://frankfurt.pm/)
--

Unterlagen OTRS-Workshop 2012: http://otrs.perl-services.de/workshop.html
Perl-Entwicklung: http://perl-services.de/
Rambo
 2005-02-16 12:33
#51784 #51784
User since
2003-08-14
799 articles
BenutzerIn

user image
eigentlich wollte ich das es hier gepostet wird und dann
darüber diskutiert wird, aber wenn ihr meint das es besser
ist dies erst zu verschicken und dann gesammelt zu posten
geht das auch :-)
email wäre dann folgende remo.hehlert@gmx.de
renee
 2005-02-16 13:43
#51785 #51785
User since
2003-08-04
14367 articles
ModeratorIn
[Homepage] [default_avatar]
@Rambo: wenn hier gleich ne Lösung gepostet wird, dann geht der Reiz verloren. Man kann ja in drei Tagen anfangen hier verschiedene Lösungen zu besprechen...
OTRS-Erweiterungen (http://feature-addons.de/)
Frankfurt Perlmongers (http://frankfurt.pm/)
--

Unterlagen OTRS-Workshop 2012: http://otrs.perl-services.de/workshop.html
Perl-Entwicklung: http://perl-services.de/
Crian
 2005-02-16 16:05
#51786 #51786
User since
2003-08-04
5826 articles
ModeratorIn
[Homepage]
user image
Ich finde auch, dass die 60 oder 72 Stunden Regel sehr wichtig ist. Sonst setzt man sich doch gar nicht erst dran.

Außerdem können dann auch Leute teilnehmen, die es erst zwei Tage später vorfinden. Gerade Anfänger werden bestimmt nicht täglich hier aufschlagen.

Aber ich finds gut, dass Du eine neue Aufgabe gestellt hast. Wir können es ja so machen wie im Moment bei qotw. Dort Kündigen Leute ein paar Tage vorher an, dass sie eine Aufgabe stellen wollen (so kommt es nicht zu Überschneidungen), und dann wird die Aufgabe gestellt, falls es keinen Einspruch gab. Schön wäre es, wenn der jeweilige Aufgabensteller seine Aufgaben dann auch ins Wiki stellen würde und die Lösungen dort vorstellen würde, so wie ich es gemacht habe. Die Aufgaben von Esskar fehlen dort z.B. leider noch.

Normalerweise sollte der Aufgabensteller deshalb auch die Aufgaben sammeln.

Dazu diente mein Aufgaben-Kopf u.a. Dort wurde festgelegt, dass Lösungen nicht vor Ablauf der Zeit direkt gepostet werden und darin stand auch die E-Mailadresse zum Einsenden.

Wenn Du magst, kannst Du den ja noch oben reineditieren.

Sammeln sollte imho (bis auf begründete Ausnahmen) der Aufgabensteller.

Naja, muss ja nicht so streng sein, aber so hab ich mir das vorgestellt. ;-)\n\n

<!--EDIT|Crian|1108563345-->
s--Pevna-;s.([a-z]).chr((ord($1)-84)%26+97).gee; s^([A-Z])^chr((ord($1)-52)%26+65)^gee;print;

use strict; use warnings; Link zu meiner Perlseite
Rambo
 2005-02-16 17:34
#51787 #51787
User since
2003-08-14
799 articles
BenutzerIn

user image
also sammeln ist kein problem werde ich machen :-)
qualitetssichern möchte ich lieber nicht da ich mir das noch nicht zu traue!
ich habe mir extra die frueheren post angesehen und wollte es etwas anders machen um evtl. den personen die angst zu nehmen, ich sehe aber ein das es doch besser ist wie es frueher gemacht wurde :-)
wie heist es "probieren geht ueber studieren" :-)
eigentlich ist mir erst mal nur wichtig zu sehen ob dies aufgaben sind die leicht zu loesen sind.
bei den frueheren aufgaben stand ich komplett im dunkeln :-)

ist alles ein versuch wert :-)
s_a_g_a_t
 2005-02-16 18:03
#51788 #51788
User since
2005-02-14
6 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
[quote=Rambo,16.02.2005, 16:34]also sammeln ist kein problem werde ich machen :-)
qualitetssichern möchte ich lieber nicht da ich mir das noch nicht zu traue!
ich habe mir extra die frueheren post angesehen und wollte es etwas anders machen um evtl. den personen die angst zu nehmen, ich sehe aber ein das es doch besser ist wie es frueher gemacht wurde :-)
wie heist es "probieren geht ueber studieren" :-)
eigentlich ist mir erst mal nur wichtig zu sehen ob dies aufgaben sind die leicht zu loesen sind.
bei den frueheren aufgaben stand ich komplett im dunkeln :-)

ist alles ein versuch wert :-)[/quote]
Klasse Idee das RdW wieder aufleben zu lassen!!
Ich finde auch das mindestens 60 Stunden gewartet werden
soll bevor mann Lösungen postet.
ich mach mich heut nach der Arbeit auf jedenfall mal an die
Aufgabe und versuch's ;-)
<< |< 1 2 3 >| >> 21 entries, 3 pages



View all threads created 2005-02-16 10:46.