Font
Wiki:Tipp zum Debugging: use Data::Dumper; local $Data::Dumper::Useqq = 1; print Dumper \@var;
[thread]3931[/thread]

RRZE - WebTeam such Web./Software-Entwickler



<< >> 10 entries, 1 page
xwolf
 2006-01-25 17:13
#36008 #36008
User since
2005-09-17
51 articles
BenutzerIn
[Homepage] [default_avatar]
Hi,

mal was von mir:

============

Das Regionale Rechenzentrum Erlangen, Abteilung "Ausbildung, Beratung und Information" (Bereich Online Management) sucht eine(n)

Web-/Software-Entwickler(in)

Das Aufgabengebiet umfasst u. a.:

* Programmierung von Webanwendungen mit Perl
* Installation, Test und Betreuung von Web- und Serveranwendungen
* Erstellung und Pflege von Webseiten nach Standards der Barrierefreiheit

Wir bieten ein interessantes Betätigungsfeld mit herausfordernden Aufgaben bei einem technologisch führenden Dienstleister im universitären Sektor.

Notwendige Qualifikation:

* Sehr gute Kenntnisse in HTML, CSS, JavaScript und Perl, sowie bei der Benutzung SQL- und LDAP-basierter Datenhaltungssystemen
* Nachweisbare Perl-Programmierkenntnisse (insbesondere bei der objektorientierten Programmierung)
* Gute Linux (SuSE)- und Unix (Solaris)-Kenntnisse
* Fachinformatiker(in) oder nachweisbare vergleichbare Kenntnisse
* Teamfähigkeit

Wünschenswerte Qualifikation:

* Langjährige Erfahrung in der Programmierung von Webanwendungen mit Perl/CGI
* Erfahrung in der Programmierung von Perlmodulen nach dem CPAN-Standard
* Erfahrung in der technischen Dokumentation (Perldoc)

Bemerkungen:

Eigeninitiative und Kreativität bei der Problemlösung, sowie die Flexibilität bei der Gestaltung von Arbeitszeiten sind wünschenswert.
Bewerbungen von Schwerbehinderten sind ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Friedrich-Alexander-Universität strebt darüber hinaus auch einen höheren Anteil von Frauen an; deshalb bitten wir qualifizierte Fachinformatikerinnen nachdrücklich, sich zu bewerben.

Stellenbeschreibung:

* Beabsichtigte Eingruppierung je nach Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen: Verg./Bes.Gr.: nach BAT
* Die Stelle ist befristet bis zum 29.02.2008.
* Es handelt sich um eine Vollzeitstelle.
* Sonstiges:
* Die Einstellung erfolgt voraussichtlich zum: 01.03.2006.
* Die Bewerbungsfrist endet zum: 15.2.2006.

Für Auskünfte steht Ihnen zur Verfügung:

Dipl.-Inf. Wiese, Wolfgang
Regionales Rechenzentrum Erlangen (RRZE)
Ausbildung, Beratung, Information am RRZE
Telefon 09131/85-28326, Fax 09131/302941,
E-Mail: Wolfgang.Wiese@rrze.uni-erlangen.de\n\n

<!--EDIT|xwolf|1138202794-->
bloonix
 2006-01-25 18:17
#36009 #36009
User since
2005-12-17
1615 articles
HausmeisterIn
[Homepage]
user image
[quote=xwolf,25.01.2006, 16:13]E-Mail: Wolfgang.Wiese@rrze.uni-erlangen.de[/quote]
Das bist nicht zufällig du selbst? :-)
What is a good module? That's hard to say.
What is good code? That's also hard to say.
One man's Thing of Beauty is another's man's Evil Hack.
xwolf
 2006-01-25 19:04
#36010 #36010
User since
2005-09-17
51 articles
BenutzerIn
[Homepage] [default_avatar]
Pssssssst ;)
steffenw
 2006-01-25 21:42
#36011 #36011
User since
2003-08-15
692 articles
BenutzerIn
[Homepage] [default_avatar]
Das iss'n Ding, einer Erlanger hier und er war noch nie bei uns: http://erlangen.pm.org/.\n\n

<!--EDIT|steffenw|1138218234-->
$SIG{USER} = sub {love 'Perl' or die};
GwenDragon
 2006-01-25 22:26
#36012 #36012
User since
2005-01-17
14607 articles
Admin1
[Homepage]
user image
@steffenw

Er hat wohl wenig Zeit, denn er hat 'ne eigene Firma.
renee
 2006-01-26 04:45
#36013 #36013
User since
2003-08-04
14371 articles
ModeratorIn
[Homepage] [default_avatar]
@GwenDragon: So etwas spielt eigentlich keine Rolle, ich tauche ja auch bei allen moeglichen Veranstaltungen auf...
OTRS-Erweiterungen (http://feature-addons.de/)
Frankfurt Perlmongers (http://frankfurt.pm/)
--

Unterlagen OTRS-Workshop 2012: http://otrs.perl-services.de/workshop.html
Perl-Entwicklung: http://perl-services.de/
steffenw
 2006-01-26 08:47
#36014 #36014
User since
2003-08-15
692 articles
BenutzerIn
[Homepage] [default_avatar]
Wer sich nicht regelmäßig mit anderen austauscht, bleibt zwangsläufig in seiner Entwicklung stehen und ist irgenwann weg vom Fenster. Wir brauchten sonst das Forum hier auch nicht. Gerade wer eine Firma führt, ist auf Erfahrungsaustausch angewiesen, um den Erfolg dieser langfristig zu garantieren. Private Netzwerke, wie z.B. auch openBC helfen da.

Bei unseren Treffen ist noch nie einer dümmer nach Hause gegangen, als er gekommen ist. Sebst derjenige, der einen kleinen Vortrg zu einem Thema macht, weiß hinterher mehr darüber, weil er Ergänzungen und Kritiken von anderen erhält. Was im Netz über unsere Treffen steht, ist nur ein grober Überblick über den tatsächlichen Inhalt. Außerdem kann jeder immer seine ganz speziellen Fragen loswerden. Und weil jeder von uns wieder viele andere kennt, klappt das Prinzip perfekt, ein Netzwerk also.
$SIG{USER} = sub {love 'Perl' or die};
xwolf
 2006-01-26 09:42
#36015 #36015
User since
2005-09-17
51 articles
BenutzerIn
[Homepage] [default_avatar]
[quote=steffenw,26.01.2006, 07:47]Wer sich nicht regelmäßig mit anderen austauscht, bleibt zwangsläufig in seiner Entwicklung stehen und ist irgenwann weg vom Fenster. Wir brauchten sonst das Forum hier auch nicht.[/quote]
In der Tat so sehe ich das auch.

Aber ohne es jetzt in irgendeiner Form böse zu meinen: Wieso gehst du davon aus, daß jeder dauernd schaut, ob es inzwischen eine Community vor Ort gibt?
Wenn du mal ein bisl Netzrecherche machst, wirst du sehen, daß ich schon um einiges länger im Netz bin als es Perlmongers.de gab. Da ist es dann klar, daß ich dann in anderen Communities, Foren, Usenetgroups und MLs angefangen hab, wo ich jetzt teilweise noch bin. (Zwischen 98 und 01 betreute ich sogar eine eigene Community).

Und daher ist der Einwurf von GwenDragon fast genau richtig: Soviel Zeit hat niemand um gleichzeitig zu arbeiten, Nebenberuflich tätig zu sein, zu coden, sein eigenes Portal zu führen und in mehreren Communities/MLs/Foren gleichzeitig aktiv zu sein. Und seien sie auch vor Ort...
steffenw
 2006-01-26 09:55
#36016 #36016
User since
2003-08-15
692 articles
BenutzerIn
[Homepage] [default_avatar]
[quote=xwolf,26.01.2006, 08:42]Wieso gehst du davon aus, daß jeder dauernd schaut, ob es inzwischen eine Community vor Ort gibt?[/quote]
Das sollte nur ein Hinweis sein. Ich gebe zu, einen kleinen Zaunpfahl hatte ich schon versteckt. Aber von nichts kommt nichts. Verstehe es einfach als Einladung, vielleicht klappt es mal.
$SIG{USER} = sub {love 'Perl' or die};
xwolf
 2006-01-26 10:00
#36017 #36017
User since
2005-09-17
51 articles
BenutzerIn
[Homepage] [default_avatar]
[quote=steffenw,26.01.2006, 08:55]Das sollte nur ein Hinweis sein. Ich gebe zu, einen kleinen Zaunpfahl hatte ich schon versteckt. Aber von nichts kommt nichts. Verstehe es einfach als Einladung, vielleicht klappt es mal.[/quote]
Hab mich schon vorhin subscribiert :)
Der Februar wird aber so langsam schon voll. Am 9.2. soll es auch noch so ne Art "BloggER"-Treffen geben..

Schaun ma mal
<< >> 10 entries, 1 page



View all threads created 2006-01-25 17:13.