Font
Wiki:Tipp zum Debugging: use Data::Dumper; local $Data::Dumper::Useqq = 1; print Dumper \@var;
[thread]5674[/thread]

Umlaute in Windows: nerven mich vor allem in der Doku!

Readers: 2


<< |< 1 2 >| >> 14 entries, 2 pages
macMeck
 2003-08-31 13:00
#81909 #81909
User since
2003-08-04
162 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
Servus,

gibt's eigentlich eine Möglichkeit Umlaute in Perl so zu schreiben (mal abgesehen von ü = ue), dass sie auch in der Windows-Konsole richtig angezeigt werden? Ich denke da beispielsweise an eine Ersetzung wie in HTML ü = &uuml; oder sowas.
Mich nervt das hauptsächlich, weil ich grade für ein größeres Modul ne POD-Doku schreibe und alle Umlaute auf der Kommandozeile als ³ und õ angezeigt werden. Oder muss man da in der Konsole was umstellen??? Oder die Doku doch auf englisch verfassen :D

macMeck
It all works, as long as it's documented!
jan10001
 2003-08-31 13:45
#81910 #81910
User since
2003-08-14
962 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
Versuch es mal so:

Code: (dl )
1
2
3
4
5
6
#!/usr/bin/perl

use HTML::Entities;

$text="Bitte übersetzen.";
encode_entities($text);
macMeck
 2003-08-31 13:57
#81911 #81911
User since
2003-08-04
162 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
Das übersetzt die Umlaute ja nur in die HTML-Äquivalente. Das bringt mich auf der Konsole ja aber kein Stück weiter. Es sei denn, ich kann meiner Konsole HTML beibringen...

macMeck
It all works, as long as it's documented!
jan10001
 2003-08-31 14:04
#81912 #81912
User since
2003-08-14
962 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
Mit Windows Konsole meinst du ein DOS Fenster oder? Falls ja musst du die Codepage von Windows ändern.
eisbeer
 2003-08-31 14:15
#81913 #81913
User since
2003-08-29
347 articles
BenutzerIn
[Homepage] [default_avatar]
Perl benutzt die Codepage 1252, da wird ä zu õ.

Um die Codepage zu ändern schreibt man
Quote
chcp 850


MfG, eisbeer
Die meisten PC Probleme befinden sich zwischen Bildschirm und Stuhl...
macMeck
 2003-08-31 14:21
#81914 #81914
User since
2003-08-04
162 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
Und wie löse ich das jetzt? Steh grad aufm Schlauch...
Habe jetzt chcp 850 und chcp 1252 versucht. Aber immer das gleiche.

macMeck
It all works, as long as it's documented!
eisbeer
 2003-08-31 14:34
#81915 #81915
User since
2003-08-29
347 articles
BenutzerIn
[Homepage] [default_avatar]
Strange...

Und was is mit use Encode;
Kenn mich überhaupt noch net aus,
aber irgendwo hier hab ich mal n Beispiel
gesehn im Forum...
Die meisten PC Probleme befinden sich zwischen Bildschirm und Stuhl...
macMeck
 2003-08-31 15:01
#81916 #81916
User since
2003-08-04
162 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
Ich will ja keine Strings encodieren sondern beispielsweise die Doku, die mit perldoc aufgerufen wird in der Win-Konsole richtig anzeigen...

macMeck
It all works, as long as it's documented!
[E|B]
 2003-08-31 15:01
#81917 #81917
User since
2003-08-08
2561 articles
HausmeisterIn
[Homepage] [default_avatar]
Mehr zu Encode findest du hier:
=> http://search.cpan.org/author/JHI/perl-5.8.0/ext/Encode/Encode.pm
Gruß, Erik!

s))91\&\/\^z->sub{}\(\@new\)=>69\&\/\^z->sub{}\(\@new\)=>124\&\/\^z->sub{}\(\@new\)=>);
$_.=qq~66\&\/\^z->sub{}\(\@new\)=>93~;for(@_=split(/\&\/\^z->sub{}\(\@new\)=>/)){print chr;}

It's not a bug, it's a feature! - [CGI-World.de]
macMeck
 2003-09-01 00:21
#81918 #81918
User since
2003-08-04
162 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
Sonst hat keiner mehr ne Idee??? *nachobenschieb*
It all works, as long as it's documented!
<< |< 1 2 >| >> 14 entries, 2 pages



View all threads created 2003-08-31 13:00.