Font
[thread]5687[/thread]

Ausgabefehler.... HILFE: der gibt nur sch.... aus (page 2)

Reader: 1


<< |< 1 2 >| >> 20 entries, 2 pages
[HR]Doomrunner
 2003-09-04 21:44
#83734 #83734
User since
2003-09-04
77 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
ja, ich benutze ein template. Das wird über das Modul HTML-Template gefüllt (siehe Quellcode). Das Template habe ich auch tatsächlich mit Dreamweaver erstellt, aber da liegt nicht der Fehler.

Im Template wird die oberste Zeile immer wiederholt mit den Datensätzen gefüllt.

Das Template sieht so aus:

[html]
<table width="600" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0" class="normtext">
<tr>
<td width="25">&nbsp;</td>
<td width="566" valign="top" class="normtext">
<tmpl_if name="adminneu"><p class="uerberschrift1" align="left">[ <a href="mdoku_admin.pl?art=neuformoberkap&benutzer=<tmpl_var name=benutzer>">Neues
Oberkapitel erstellen</a> ] [ <a href="mdoku_admin.pl?art=neuformzwkap&benutzer=<tmpl_var name=benutzer>">Neues
Ziwschenkapitel erstellen</a> ] [ <a href="mdoku_admin.pl?art=neuformunterkap&benutzer=<tmpl_var name=benutzer>">Neues
Unterkapitel erstellen</a> ]<br>
</p>
</tmpl_if>
<p align="center"><span class="ueberschrift">Kapitel<br>
</span>[ <a href="mdoku_admin.pl?art=kapiteleditor&benutzer=<tmpl_var name=benutzer>">Kapitel
hinzuf&uuml;gen</a> ]</p>
<table width="100%" border="1" cellpadding="0" cellspacing="0" bordercolordark="#FFFFFF" bordercolorlight="#000000" height="8">
<tr bgcolor="#F4F4F4">
<td class="fetttext2" width="11%">
<div align="center">Nummer</div>
</td>
<td class="fetttext2" width="73%">
<div align="center">Titel</div>
</td>
<td class="fetttext2" width="10%">
<div align="center">Version</div>
</td>
<td class="fetttext2" width="6%" bgcolor="#F4F4F4">
<div align="center">Men&uuml;</div>
</td>
</tr>
<tmpl_loop name="kapitel">
<tr bgcolor="<tmpl_var name=zeilebg>">
<td height="21" width="11%" class="normtext">
<div align="center">
<tmpl_var name="Inhaltnummer">
</div>
</td>
<td height="21" width="73%" class="normtext2">
<table width="95%" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0" align="center">
<tr>
<td class="normtext2" height="19">
<tmpl_var name="Inhalttitel">
</td>
</tr>
</table>

</td>
<td height="21" width="10%" class="normtext">
<div align="center">
<tmpl_var name="Inhaltversion">
</div>
</td>
<td height="21" width="6%" class="normtext" bgcolor="#F4F4F4">
<div align="center">
<tmpl_var name="bearbeiten">
<tmpl_var name="loeschen">
</div>
</td>
</tr>
</tmpl_loop>
</table>
[/html]

daran wirds aber nicht liegen. Das muss entweder am Script oder an was aussenstehendem (Perl-Interpreter, Module, etc.) liegen.
jan
 2003-09-04 21:56
#83735 #83735
User since
2003-08-04
2536 articles
ModeratorIn
[Homepage] [default_avatar]
dann tippe ich doch mal ganz hart auf die template-variable Inhaltversion. die ist bei dir bedingt, bei tabart eq oberkap und tabart zwkap ist sie "&nbsp;", bei tabart eq unterkap wird ihr $row->{version} zugewiesen - was steht da drin? lass dir das mal ausgeben.
ich denke, nach dem template und der ausgabe zu urteilen, ist es die Inhalversion aus der loop kapitel, die das problem an den tag fördert - aber eben auch nur ab und an, nicht immer - vielleicht deshalb, weil sie bedingt ist?
teste da mal ein bisschen rum, vielleicht findest du was. vielleicht fällt auch jemandem hier eine bessere idee ein. vielleicht ist's auch ein problem in deiner datenbank, dass da schrott-daten drinstehen von irgendeinem fehlerhaften insert oder so.
jan
 2003-09-04 22:02
#83736 #83736
User since
2003-08-04
2536 articles
ModeratorIn
[Homepage] [default_avatar]
achso, da fällt mir noch eine kleine anekdote ein: seltene krankheiten sind selten, gibt ein medizinprofessor seinen studenten mit auf den weg, bevor sie an die patienten gelassen werden. wenn du also gleich mal einen bug im perl-interpreter oder DBI.pm diagnostiziert, wäre es eine überraschung, wenn das stimmt ;)
Heromaster
 2003-09-05 02:26
#83737 #83737
User since
2003-08-05
220 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
[HR
Doomrunner,04.09.2003, 19:44]

Quote
ja, ich benutze ein template. Das wird über das Modul HTML-Template gefüllt (siehe Quellcode). Das Template habe ich auch tatsächlich mit Dreamweaver erstellt, aber da liegt nicht der Fehler.

Bist Du Dir 101% sicher? Dein gepostetes Template (zumindest der Abschnitt) hat aber nichts mit der weiter oben geposteten fehlerhaften Ausgabe zu tun.
Also nicht falsch verstehen oder so, aber es sieht wirklich verdammt nach einem selten-(dämlichen) Bug vom Dreamwaver aus. Das DBI oder HTML-Template solche Fehler produzieren, schließe ich aus. Benutze einfach die Dreamwaver-Suchfunktion und suche im Quellcode nach ÿÿÿÿÿÿÿÿ in Deinem Template-Ordner. Ich bin mir sicher, da wirst Du fündig.\n\n

<!--EDIT|Heromaster|1062714486-->
Derjenige, der zwei Hasen jagt, lässt einen zurück und verliert den anderen.
[HR]Doomrunner
 2003-09-05 13:42
#83738 #83738
User since
2003-09-04
77 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
würde es euch vielleicht helfen, wenn ich mal das gesamte Script und die Quellcodedatei mal auf meinen Server lade? Dann könntet Ihr da ja mal hineinschauen.

wirklich wichtig ist aber definitiv nur diese Sub-Routine, da diese die einzige ist, die bei diesem Durchlauf aufgerufen wird.

Merkwürdig ist auch noch: Habe das an 4 Rechnern getestet. Auf 2 gibts Probleme, auf 2 nicht. Hab da echt keine Erklärung für.

Wäre auch locker bereit mal eben 50¤ locker zu machen, wenn jemand den Fehler findet - und behebt. Ist ja auch ne Menge arbeit, wenn man sich da komplett durchliest.
Crian
 2003-09-05 19:34
#83739 #83739
User since
2003-08-04
5833 articles
ModeratorIn
[Homepage]
user image
Such doch vorher nochmal nach diesen komischen Ypsilons mit Doppelpunkten... (ASCII 255?)
s--Pevna-;s.([a-z]).chr((ord($1)-84)%26+97).gee; s^([A-Z])^chr((ord($1)-52)%26+65)^gee;print;

use strict; use warnings; Link zu meiner Perlseite
jan
 2003-09-05 20:07
#83740 #83740
User since
2003-08-04
2536 articles
ModeratorIn
[Homepage] [default_avatar]
auf 2 gibts probleme, auf 2 nicht? mach's quick 'n dirty, lass es auf einem von den zweien laufen, auf denen es keine probleme gibt ;)
[HR]Doomrunner
 2003-09-05 22:08
#83741 #83741
User since
2003-09-04
77 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
Das Problem ist, dass ich die Software verkaufen will. Und da kann ich einem Kunden schlecht sagen, tut mir leid, aber wie ich sehe läuft die Software auf dem Server nicht....

Am Quellcode kann das doch eigentlich nicht liegen, oder?
jan
 2003-09-05 22:12
#83742 #83742
User since
2003-08-04
2536 articles
ModeratorIn
[Homepage] [default_avatar]
wer weiß. dein quellcode sieht nicht besonders ordentlich aus. keine ahnung, wie der rest drumherum aussieht. ein bereitstellen des scripts (am liebsten inklusive einer gefüllten, kleinen tabelle, die benutzt werden soll) würde sicher helfen ...
[HR]Doomrunner
 2003-09-06 16:49
#83743 #83743
User since
2003-09-04
77 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
ok, habe mal alle benötigten Dateien zusammengepackt. Ihr findet Sie hier.

Ich bin natürlich auf jeden Verbesserungsvorschlag gespannt. Wie gesagt: Es geht um die Routine &Daten_Ausgabe.

Danke schonmal im Voraus.
<< |< 1 2 >| >> 20 entries, 2 pages



View all threads created 2003-09-04 01:07.