Font
Wiki:Tipp zum Debugging: use Data::Dumper; local $Data::Dumper::Useqq = 1; print Dumper \@var;
[thread]5930[/thread]

Perl compilieren: womit?



<< |< 1 2 3 4 5 >| >> 46 entries, 5 pages
Crian
 2003-11-28 12:49
#72993 #72993
User since
2003-08-04
5866 articles
ModeratorIn
[Homepage]
user image
Ich weiß, wir hatten schon in mehreren Threads irgenwo etwas zu dem Thema.

Was ich möchte ist folgendes: Ich will Perl/Tk-Programme compilieren, um sie in Exe / Binary -Form an Windows und Linux-User zum Download anbieten zu können.

Bei den Linux-Usern ist es nicht ganz so wild, weil ja meist Perl installiert ist (allerdings fehlen dann wieder Module...). Aber für die Windowsanwender brauche ich diese Möglichkeit dringend.


Am liebsten hätte ich als Ergebnis aus Perl-Skript + eigenen Modulen + Standard/CPAN-Modulen eine einzige Datei (exe), die man dann auf einem anderen Rechner ausführen kann.

Wer hat Erfahrung mit soetwas und kann mir raten?
s--Pevna-;s.([a-z]).chr((ord($1)-84)%26+97).gee; s^([A-Z])^chr((ord($1)-52)%26+65)^gee;print;

use strict; use warnings; Link zu meiner Perlseite
havi
 2003-11-28 13:43
#72994 #72994
User since
2003-08-04
2036 articles
BenutzerIn
[Homepage]
user image
Schau mal auf meiner HP unter Downloads.

Da gibt es unter dem Punkt Programmierung,
Aus PerlSkript eine exe-Datei machen

Gruss
pq
 2003-11-28 14:25
#72995 #72995
User since
2003-08-04
12208 articles
Admin1
[Homepage]
user image
nimm das PAR modul: CPAN:PAR
Always code as if the guy who ends up maintaining your code will be a violent psychopath who knows where you live. -- Damian Conway in "Perl Best Practices"
lesen: Wiki:Wie frage ich & perlintro Wiki:brian's Leitfaden für jedes Perl-Problem
Crian
 2003-11-28 14:26
#72996 #72996
User since
2003-08-04
5866 articles
ModeratorIn
[Homepage]
user image
@havi: Hmmm das hilft mir irgendwie nicht weiter... ich brauche ein Programm, das exe-Dateien erzeugt...
(btw... was ist das für eine wirklich schreckliche Bildreihe *schauder*)

@pq: *hmpf* gibts nicht irgendwo ein ausführbares Tool, was mir ausführbare Dateien erzeugt? :D\n\n

<!--EDIT|Crian|1070022467-->
s--Pevna-;s.([a-z]).chr((ord($1)-84)%26+97).gee; s^([A-Z])^chr((ord($1)-52)%26+65)^gee;print;

use strict; use warnings; Link zu meiner Perlseite
pq
 2003-11-28 14:33
#72997 #72997
User since
2003-08-04
12208 articles
Admin1
[Homepage]
user image
[quote=Crian,28.11.2003, 13:26]@pq: *hmpf* gibts nicht irgendwo ein ausführbares Tool, was mir ausführbare Dateien erzeugt? :D[/quote]
ähm, du könntest das PAR-modul benutzen, aber das habe ich ja schon
erwähnt. dort gibt es auch ein perl-tool, aber ich vermute mal, du hast
dir das ganze nicht genau angeschaut, sonst würdest du jetzt nicht
nachfragen. was genau stört dich an PAR?
Always code as if the guy who ends up maintaining your code will be a violent psychopath who knows where you live. -- Damian Conway in "Perl Best Practices"
lesen: Wiki:Wie frage ich & perlintro Wiki:brian's Leitfaden für jedes Perl-Problem
havi
 2003-11-28 14:35
#72998 #72998
User since
2003-08-04
2036 articles
BenutzerIn
[Homepage]
user image
[quote=Crian,28.11.2003, 13:26]@havi: Hmmm das hilft mir irgendwie nicht weiter... ich brauche ein Programm, das exe-Dateien erzeugt...
(btw... was ist das für eine wirklich schreckliche Bildreihe *schauder*)[/quote]
Das erzeugt eine exe-Datei, nur kopiert es auch noch andere Dateien...
Es erzeugt dir eigentlich ein kleines mini Perl :), wenn man so will.

Bildreihe: Hab ich mal per mail erhalten...
Crian
 2003-11-28 14:43
#72999 #72999
User since
2003-08-04
5866 articles
ModeratorIn
[Homepage]
user image
@pq: Was mich stört: Ich muss es von CPAN holen, dann wird es wohl kaum als Exe-Datei (oder einfach installierbar) vorliegen. Von ActiveState gibt es das leider nicht... also sind wahrscheinlich ziemliche Verrenkungen nötig, was mich mittlerweile ziemlich annervt, zumal meiner Meinung nach jede Programmiersprache diese Möglichkeit eigentlich von Haus aus mitbringen sollte.

Das ist das leidige Problem daran, dass Perl interpretiert wird und nicht kompiliert... ich hoffe sehr, dass das irgendwann mal umgestellt wird, oder das wenigstens beide Möglichkeiten bestehen.
s--Pevna-;s.([a-z]).chr((ord($1)-84)%26+97).gee; s^([A-Z])^chr((ord($1)-52)%26+65)^gee;print;

use strict; use warnings; Link zu meiner Perlseite
pq
 2003-11-28 14:52
#73000 #73000
User since
2003-08-04
12208 articles
Admin1
[Homepage]
user image
ok, du musst es von cpan holen. einmal. nicht mehr. nur einmal installieren. ganz einfach
mit perl -MCPAN. und dann kannst du *jedes* perl-programm in eine exe-datei
verwandeln, mittels des pp-skriptes. einfach 'pp -o programm.exe skript.pl'
ich weiss nicht, was du mehr willst, andere programme wie perl2app und perl2exe musst du
ja sicher auch installieren, und ausserdem kosten die was. PAR ist ein freies modul,
und es gibt schon jede menge begeisterter anhänger.
naja, mehr kann ich dir jetzt auch nicht helfen =)
Always code as if the guy who ends up maintaining your code will be a violent psychopath who knows where you live. -- Damian Conway in "Perl Best Practices"
lesen: Wiki:Wie frage ich & perlintro Wiki:brian's Leitfaden für jedes Perl-Problem
Crian
 2003-11-28 15:00
#73001 #73001
User since
2003-08-04
5866 articles
ModeratorIn
[Homepage]
user image
Ok... ich werd es heute Abend versuchen... aber bisher ging das meist schief, irgendwas nicht-ActiveStateiges dazuinstallieren zu wollen... aber vielleicht hab ich ja Glück. Wenn nicht berichte ich dann ... ^^
s--Pevna-;s.([a-z]).chr((ord($1)-84)%26+97).gee; s^([A-Z])^chr((ord($1)-52)%26+65)^gee;print;

use strict; use warnings; Link zu meiner Perlseite
dominicn
 2003-11-28 15:01
#73002 #73002
User since
2003-08-08
327 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
also ich habe mir das PAR-modul auch noch nicht genauer angeschaut, aber wenn du unter win mit
Code: (dl )
ppm install PAR

installierst kannst du anschließend mit
Code: (dl )
pp perlprog.pl

eine exe-datei erzeugen. inwieweit das mit modulen und so weiter funktioniert kannst du selbst probieren ...
<< |< 1 2 3 4 5 >| >> 46 entries, 5 pages



View all threads created 2003-11-28 12:49.