Font
[thread]11594[/thread]

Welche Editoren setzt ihr ein?

Readers: 100

Question: Welche Editoren setzt ihr ein? (closed)
0. emacs 8 7 vote(s) (8%)
1. xemacs 1 1 vote(s) (1%)
2. vi 3 3 vote(s) (3%)
3. vim 28 23 vote(s) (28%)
4. UltraEdit 4 4 vote(s) (4%)
5. textwrangler 1 1 vote(s) (1%)
6. BBEdit 3 3 vote(s) (3%)
7. Kephra 7 6 vote(s) (7%)
8. Kommodo (Edit) 8 7 vote(s) (8%)
9. Eclipse 6 5 vote(s) (6%)
10. Sonstiges 24 20 vote(s) (24%)
Total:80
81 voter(s) so far


<< |< 1 2 3 4 ... 8 >| >> 72 entries, 8 pages
KurtZ
 2008-04-07 04:04
#107975 #107975
User since
2007-12-13
411 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
Hi

mich würde interessieren, wie groß hier die Resonanz für Themen der Perlentwicklung mit (x)emacs ist.

Der Vollständigkeit halber eine Liste aller mir vom hörensagen bekannten Entwicklungstool.

Tschau
Kurt
TMTOWTDYOG (there's more than one way to dig your own grave)
reply with quote
Froschpopo
 2008-04-07 04:34
#107976 #107976
User since
2003-08-15
2652 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
unter KDE benutze ich Kate was meistens der Fall ist.
Ansonsten vi (meistens aber nur um mir Sachen anzugucken), unter Windows den jeweiligen Standard-Windows-Editor (eher selten)
reply with quote
murphy
 2008-04-07 04:58
#107977 #107977
User since
2004-07-19
1771 articles
HausmeisterIn
[Homepage]
user image
Wenn möglich benutze ich meistens Emacs, an der Konsole aber auch gerne mal Vim – im klassischen Glaubenskrieg versuche ich also neutral zu bleiben ;-) Komodo Edit finde ich auch nicht schlecht.
When C++ is your hammer, every problem looks like your thumb.
reply with quote
betterworld
 2008-04-07 06:12
#107980 #107980
User since
2003-08-21
2613 articles
ModeratorIn

user image
reply with quote
Taulmarill
 2008-04-07 12:05
#107981 #107981
User since
2004-02-19
1749 articles
BenutzerIn

user image
Da ich viel über SSh arbeiten muss, habe ich mir den vi bzw. vim angewöhnt.
$_=unpack"B*",~pack"H*",$_ and y&1|0& |#&&print"$_\n"for@.=qw BFA2F7C39139F45F78
0A28104594444504400 0A2F107D54447DE7800 0A2110453444450500 73CF1045138445F4800 0
F3EF2044E3D17DE 8A08A0451412411 F3CF207DF41C79E 820A20451412414 83E93C4513D17D2B
reply with quote
Linuxer
 2008-04-07 12:06
#107982 #107982
User since
2006-01-27
3592 articles
HausmeisterIn

user image
aktuell KomodoEdit + vim.
Leider darf ich nicht mehr für vim stimmen, weil ich schon bei KomodoEdit gestimmt habe; aber die beiden teilen sich die Nutzungszeiten.
meine Beiträge: I.d.R. alle Angaben ohne Gewähr und auf Linux abgestimmt!
Die Sprache heisst Perl, nicht PERL. - Bitte Crossposts als solche kenntlich machen!
reply with quote
xiconfjs
 2008-04-07 12:32
#107983 #107983
User since
2006-01-21
77 articles
BenutzerIn
[Homepage] [default_avatar]
Windows: Notepad++
MacOSX: TextMate
Linux: KWrite
Console: pico (nano)
reply with quote
KurtZ
 2008-04-07 12:44
#107984 #107984
User since
2007-12-13
411 articles
BenutzerIn
[default_avatar]
@Betterworld: sollte dich das Thema nerven tut's mir leid, mir gehts darum ob Themen zum Emacs-customizing hier off-topic sind und ich lieber privat mit Murphy mailen sollte.
Mir gehts auch nicht um irgendwelche Flames!

(Nachtrag: hätte ich nur 8 Finger ständ meine Entscheidung eh fest -> tiraecol_en-2.png SCNR ;-)
TMTOWTDYOG (there's more than one way to dig your own grave)
reply with quote
nepos
 2008-04-07 13:40
#107985 #107985
User since
2005-08-17
1420 articles
BenutzerIn
[Homepage] [default_avatar]
Eigentlich nur vim. Der hat soweit alles, was ich benoetige.
reply with quote
GwenDragon
 2008-04-07 13:47
#107986 #107986
User since
2005-01-17
13717 articles
Admin1
[Homepage]
user image
Windows:
Scite (früher) bzw. Notepad++ für schnelle Änderungen.
OptiPerl für komplette Projekte und Debugging.

Linux:
Kate
die Drachin, Gwendolyn.


Unterschiedliche Perl-Versionen auf Windows (fast wie perlbrew) • Meine Perl-Artikel

reply with quote
<< |< 1 2 3 4 ... 8 >| >> 72 entries, 8 pages



View all threads created 2008-04-07 04:04.